• Träger: Gemeindeverwaltung Mockrehna, Unterdorf 4, 04862 Mockrehna
    • Die Gemeindeverwaltung Mockrehna schafft die Rahmenbedingungen für unsere Einrichtung. Von Seiten des Trägers steht Frau Haferkorn (034244/57435) als Ansprechpartner zur Verfügung.

  • Öffnungszeiten:
    • Montag bis Freitag: 6.00 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn & nach dem Unterricht bis 17.00 Uhr
    • in den Ferien ist der Hort durchgängig von 6.00 Uhr – 17.00 Uhr geöffnet
    • Betriebsschließung: zwei Wochen in den Sommerferien (4. & 5. Ferienwoche), an Brückentagen & zwischen Weihnachten und Silvester
  • Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit der Pumphut-Grundschule
  • Wir arbeiten nach dem Sächsischen Bildungsplan. Das Spiel stellt die wichtigste Voraussetzung für die Entwicklung der Kinder dar. Zusätzlich dazu arbeiten wir nach dem Situationsansatz, welcher sich an den sozialen und kulturellen Lebenswelten der Kinder orientiert. Erzieher/-innen und Kinder sollen sich mit Respekt, Anerkennung und Wertschätzung sowie auf Augenhöhe begegnen.
  • Die Betreuung der Kinder erfolgt nach einem teiloffenen Konzept mit festen Ansprechpartnern.
  • Die Hortkinder können sich zu verschiedenen Zeiten offen in den Räumlichkeiten und im Außenbereich bewegen. Nach der Übernahme der Kinder nach dem Unterricht folgt eine Entspannungsphase und erst danach schließen sich Hausaufgaben und Ganztagsangebote an.
  • Wir verfügen über Funktionsräume nach verschiedenen Interessen mit vielfältigen Spielmöglichkeiten. Als Außenbereich nutzen wir den Schulhof sowie den angrenzenden Sportplatz
  • Wir sind eine integrative & behindertengerechte Einrichtung.
  • Bushaltestellen & Parkplätze sind auf dem Schulgelände vorhanden.
  • Beim Ferienprogramm berücksichtigen wir die Wünsche der Kinder.
  • Für zukünftige Schulkinder führen wir einen Informationselternabend durch.