Sehr geehrte Eltern,

der Verlauf der Corona-Pandemie bleibt weiterhin unabsehbar. Die vergangenen Schuljahre haben gezeigt, dass die gewohnten Abläufe zur Antragstellung verändert werden müssen.

Der Landkreis Nordsachsen wird zukünftig keine Blankoformulare in Papierform mehr an die Schulen verteilen.

Zur Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs bei der Antragstellung, bitten wir Sie, im Downloadportal "Schülerbeförderung" den Antrag und Infoflyer herunterzuladen.

 

Hinweise zu den Anträge:

Die Fahrschüler der zukünftigen fünften Klassen erhalten die Anträge in ihren Grundschulen (Downloadportal) und reichen diese bitte erst nach Erhalt der Aufnahmebescheide des Landesamtes für Schule und Bildung (11.06.2021) ein.

Für die Fahrschüler der künftigen ersten Klassen bitten wir die Schulen um eine individuelle Regelung. Der Abgabetermin muss für die ersten Klassen nicht eingehalten werden.

Für den Arbeitsablauf wäre es jedoch günstig, wenn diese bis Ende Juni beim Straßenverkehrsamt eingehen.

Hinweise zum Rücklauf:

Die o.g. Anträge bitte im Original im Präsenzunterricht oder per POST an unsere Grundschule zurückgeben.

Entsprechend dem beiliegenden Informationsblatt sollen alle anderen Schüler die Anträge bis 31.05.2021 in ihren Schulen  im Original abgeben. (Präsenzunterricht oder per POST)

Anträge, die später gestellt werden, müssen direkt von den Eltern an das Straßenverkehrsamt gesandt werden.

Das Antragsformular und weitere Informationen, wie die derzeit geltende Satzung über die Erstattung der notwendigen Schülerbeförderungskosten des Landkreises Nordsachsen, Beschluss des Kreistages NR. 266/11KT vom 30.03.2011, zuletzt geändert durch den Kreistagsbeschluss 208/17KT vom 29. März 2017, sind auf der Internetseite des Landratsamtes unter www.landkreis-nordsachsen.de eingestellt.

 

LANDRATSAMT NORDSACHSEN
Dezernat Ordnung und Kommunales
Straßenverkehrsamt | SG ÖPNV / Schülerbeförderung
Richard-Wagner-Straße 7a | 04509 Delitzsch
Telefon: +49 (3421) 758 - 5125 | Telefax: +49 (3421) 758 - 855110